Neu: Kontakt für Privatpatienten

Aktuelle Meldungen

14.10.2013

Professor Dr. Christoph Seif hat am 14.10.2013 seine Ernennung zum APL Professor für Urologie an der Christian Albrechts Universität zu Kiel erhalten.

Wir gratulieren ganz herzlich!

Das Team des UROLOGIE Zentrums

22.08.2012

Am Samstagabend kommt B. zurück. Sie wird müde sein, denkt W., geschafft von der Reise und voll von ihren Erlebnissen in den baltischen Ländern. Ist es angebracht, dass er sich gerade auf den ersten Abend nach der dreiwöchigen Trennung einstellt? Lass sie erst einmal ankommen, denkt er. Aber vielleicht will sie so ankommen? Nach den eher wenig verheißenden ersten Erfahrungen, die sie mit ihm, oder besser, die sie miteinander gemacht haben im Bett. Soll er ihr zumuten, zum vierten oder fünften Mal gute Miene zum bösen Spiel zu machen, oder was man nun macht als Frau, wenn der Mann nicht kann. Sich liebevoll und verständnisvoll zeigen, wie es in den Ratgebern so schön heißt. Leicht gesagt. Das mag gehen, wenn man dreißig Jahre verheiratet ist, und es einem vielleicht sowieso ein bisschen egal ist. Aber in einer neuen Beziehung, noch dazu in seinem Alter, wenn beide wollen, aber er nicht kann, beim ersten Mal nicht, na gut, das nimmt man hin, beim zweiten Mal auch nicht, schon ein wenig heikler, aber beim dritten, vierten und fünften Mal auch nicht, da fragt man sich schon, hat sie überhaupt noch Lust auf ein sechstes Mal? Er könnte es ihr kaum verübeln, wenn nicht.
Nein, er sollte wohl vorbeugen und zu der Pille greifen, die der Arzt ihm empfohlen hat, auch auf die Gefahr hin, dass es zu gar nichts kommt und die Wirkung verpufft. Er wird sie auf jeden Fall einstecken. Es kann ja nicht schaden, sie dabei zu haben.
Auf dem Weg zum Bahnhof, als es zu spät ist, umzukehren, merkt er, dass er die Pille vergessen hat. Sie liegt zu Hause auf seinem Schreibtisch. Mist, denkt er.
Es zeigt sich, dass B. genau so ankommen will.
Nachher sagt sie:"Was haben sie gesagt, deine Ärzte in Deutschland? Woran lag`s? Sie haben dich jedenfalls schnell kuriert."
Er muss lachen und erzählt von der Pille, die zu Hause auf dem Schreibtisch liegt.
"Lass sie bloß da liegen", sagt sie.
Da liegt sie nun schon zwei Wochen und tut ihre Wirkung, auch ohne eingenommen zu sein. Wenn das Ablaufdatum erreicht ist, 12/2012, muss er sie erneuern.
 

22.02.2012

Zum 1.1.2012 ist das UROLOGIE Zentrum dem Vasektomie Experten Netzwerk beigetreten. So können wir unsere jahrzehntelange Erfahrung auf dem Gebiet der Sterilisation optimal einbringen.
Für unsere Patienten erfolgt nach einem ausführlichen Beratungsgespräch eine hochkompetente Durchführung der Sterilisation/ Vasektomie und der Nachsorge.

15.09.2010

Bild R. Laszig, Prof. Dr. P. M. Braun & Priv. Doz. Dr. C. Seif
R. Laszig Prof. Dr. Braun PD Dr. Seif
Die Urologische Belegabteilung der Ostseeklinik Kiel konnte als erste Institution im Norden die Inbetriebnahme des 180 Watt Greenlightlasers der neuesten Generation zum 15.09.2010 realisieren. Darauf sind wir Belegärzte sehr stolz, denn schliesslich profitieren unsere Patienten davon, können so doch noch größere Prostatae schonend operiert werden.

01.07.2010

Bild R. Laszig, Prof. Dr. P. M. Braun & Priv. Doz. Dr. C. Seif
R. Laszig Prof. Dr. Braun PD Dr. Seif
Es ist die Inbetriebnahme eines der modernsten endourologischen Röntgen Arbeitsplätze in Europa zum 03.05.2010 erfolgt. Darüber freuen sich unsere Belegärzte an der Ostseeklinik Kiel.

Seite: 2 von 2 | Eintrag: 6 bis 10 | jüngere Einträge

Praxis Kiel Alter Markt

Alter Markt 11
24103 Kiel

Telefon
0431 - 990 29 59-0

Fax
0431 - 990 29 59-99
Montag bis Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Mo., Di., Do.
14:00 - 18:00 Uhr

Praxis Kiel Friedrichsort

An der Schanze 38
24159 Kiel

Telefon
0431 - 39 88 21

Fax
0431 - 39 22 29
Montag bis Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Di., Do.
15:00 - 18:00 Uhr

Praxis Dreiecksplatz

Dreiecksplatz 5
24105 Kiel

Telefon
0431 - 56 63 32

Fax
0431 - 578 99 74
Di., Mi., Do.:
08:00 - 12:00 Uhr

Fr.:
08:00 - 13:00 Uhr

Mo., Di., Do.:
15:00 - 18:00 Uhr

Belegabteilung HELIOS Klinik Kiel

Hamburger Chaussee 77
24113 Kiel

Telefon
0431 - 72 06 300

UROLOGIE Zentrum Kiel

Alter Markt 11
24103 Kiel

Tel.: 0431 990 29 59 -0
Fax: 0431 990 29 59 -99
E-Mail: info@urologiezentrum-kiel.de
Impressum

Fachärzte für